Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Earu am Di Okt 25, 2016 12:54 am

Heute stand ich im Lidl an der Kasse und da lachten sie mich an, winkten verführerisch und schäkerten mir in ihren rot-weißen Bodys zu. Ich habe sie mitgenommen. Ein zwanziger Pack Kinderschokolade. Meine Belohnung, wenn ich mein Tagesziel erreiche. Eigentlich bräuchte ich mindestens 21, weil der November 20 Werktage hat. Da ich an Wochenenden und Feiertagen nicht arbeite, muss das so auch gehen. Irgendwie rechne ich im Moment damit, dass ich mindestens an einem Tag nichts ausreichendes zustandebringen werde. Solche Tage gibt es ja. Und da ich dank meiner arbeitsfreien Tage gleich mal 2.381 Worte täglich schaffen muss, ist sowas einfach nur sehr wahrscheinlich. Ich überlege mir dagegen schon, wie meine Belohnung aussehen könnte, wenn ich an einem Tag deutlich mehr erreichen sollte. Wenn ich z. B. 3.000 oder 3.500 Worte schaffe. Vielleicht sollte ich pro 1.000 extra geschafften Worten eine zusätzliche Belohnung einplanen, um die Motivation zu schaffen, auch bewusst mehr an einem Tag zu schreiben, damit ich die nicht so guten Tage auffangen kann? Mal sehen, was ich da die kommenden Tage noch in den Geschäften sehe, das mit mir zu flirten anfängt. Laughing

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Di Okt 25, 2016 1:43 am

Wie? Da gibts ne Belohnung, wenn man was schafft? Shocked
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Earu am Di Okt 25, 2016 5:29 am

Bei mir ja. Ich brauch doch einen Ansporn und der geht bei mir eben durch den Magen.

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Di Okt 25, 2016 6:05 am

Shocked  Das kann nicht dein Ernst sein! Du kaufst dir heute! Heute! eine Kinderschokolade und die hält bis nächsten Monat??? Die würde bei mir keine drei Tage überleben! Hast du Superkräfte oder so? Laughing
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Earu am Di Okt 25, 2016 6:14 pm

Laughing Normalerweise würde die bei mir auch nur sehr knapp, wenn überhaupt, den kommenden Monat erleben. Aber ich bin da eisern, wenn ich der Süßigkeit eine Aufgabe übertrage. Es wäre ja keine Belohnung, wenn ich mir davon nehmen dürfte.

Gerade hab ich noch eine Excel-Tabelle angelegt für Pomodori, oder wie die Dinger heißen. (Irgendwie muss ich dabei an was Italienisches zum Essen denken.) Vorerst hat jeder Tag eine Zeile, in der ich 12 Zellen für je eine viertel Stunde eingeplant habe. Pro viertel Stunde trage ich meine in der Zeit geschafften Worte ein. Ich will damit sehen, wie viel ich in einer viertel Stunde zustande bringe und wann es hakt. Ich erhoffe mir davon auch einen kleinen Motivationsschub. Zugleich ist die Zeit nicht so lang. 15 Minuten schreiben, Excel aktualisieren, kurz hier reinschauen, falls jemand mit mir zusammen gerade pomodorit... Und dann wieder weiter. Natürlich werde ich wohl eher selten am Tag so lange schreiben können. Ich habe die Zeile erst einmal so lang gemacht, weil zwei Stunden durchaus möglich und drei nicht unmöglich sind. Ggf. muss ich sie nach hinten hin verlängern. Aber das ist ja kein Akt. Ich bin mal gespannt, ob das funktioniert und wie das für mich ist. Ich habe noch nie pomodorit. bounce

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Kelpie am Di Okt 25, 2016 9:32 pm

Diese Belohnungssache finde ich als Idee immer gut, auch wenn ich es bei mir nicht ausprobiert habe. Ich arbeite immer mit der negativen Belohnung sozusagen: Ich hasse mich einfach, wenn ich das Tagesziel nicht schaffe  Laughing Scheitern ist sowas von nicht drin!

"Pomodori" heißt Tomaten. Irgendwo habe ich gelesen, warum das so heißt, aber wieder vergessen und ich finde den Namen immer noch seltsam und witzig.
Im Prinzip machen das Butterblume und ich doch schon bei den halbstündigen Schreibbattles, oder? Meine Erfahrung ist damit durch und durch positiv, weil man einfach ganz anders ans Schreiben herangeht, wenn man weiß, dass die Frist nicht irgendwo am Tagesende liegt, sondern ganz absehbar ist und man jede Sekunde nutzen möchte.
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Earu am Di Okt 25, 2016 10:47 pm

Wegen euch will ich das bei diesem NaNo versuchen. Dann kann ich mich vielleicht manchmal anschließen, wenn wir uns zeitlich überschneiden. Wo ihr dann eine halbe Stunde und eine Tomate (Laughing) macht, mache ich einfach zwei ganz schnell hintereinander.

Negative Belohnungen finde ich nicht so gut. Liegt aber daran, dass meine Depression auch zum Teil daher kommt. Habe ich mein Ziel erreicht, ist das ja sozusagen meine Belohnung. Erreiche ich es nicht, bin ich mit mir böse. Das funktionierte bei mir zu gut. Ich war ständig mit mir böse. Jetzt versuche ich es mit der positiven Belohnung schon länger und es fühlt sich viel besser an. Es geht mir damit gut. Enttäuscht sein, kann ich ja trotzdem, wenn mal was nicht klappt. Aber das passiert mittlerweile viel seltener.

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Traummuschel am Mi Okt 26, 2016 6:11 am

Was ist denn ein Pomodori außer Tomaten? Bei mir gibts Tomaten zur Belohnung :D xD

_________________
~Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein,
 Langen und bangen in schwebender Pein,
 Himmelhoch jauchzend, zum Tode betrübt –
 Glücklich allein ist die Seele, die liebt. ~
(Johann Wolfgang von Goethe, aus Egmont)
avatar
Traummuschel
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 09.07.16
Alter : 27
Ort : bei Bonn

https://traumperlen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Mi Okt 26, 2016 6:12 am

Ich werde mich damit belohnen, hier rein sehen zu dürfen! Wobei ich noch nicht weiß, wie hoch ich mein Ziel stecke, weil ich auch noch nicht weiß, was ich überhaupt schreiben soll Shocked Ich schwanke noch, zwischen meinem Bilderbuch und einem Tagebuch über eine Schreibblockade Wink
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Kelpie am Mi Okt 26, 2016 7:03 am

@Traummuschel, das ist so eine Technik, wo man jeweils nur eine gewisse Zeit (z.B. eine Viertelstunde) schreibt und danach fünf Minuten Pause macht, ehe man die nächste Viertelstunde in Angriff nimmt.

@Quixotiz, als schreibst du gar nicht bei deiner Krimikomödie weiter? Wenn du das Bilderbuch machst, wie zählst du denn da? Striche? Wörter wird ja schlecht gehen  Laughing
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Mi Okt 26, 2016 7:46 am

Ne, das mit dem Krimi hat sich irgendwie totgelaufen.
Klar, zähle ich bei dem Bilderbuch die Worte! Du nimmt mich zu selten ernst. Ich will doch ein Bilderbuch schreiben! Idea
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Kelpie am Mi Okt 26, 2016 8:09 am

Das heißt, aus dem Krimi wird nie wieder was?  Shocked

Ich verstehe immer noch nicht, wie du ein Bilderbuch schreiben willst  Suspect
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Mi Okt 26, 2016 8:23 am

Nie wieder, weiß ich nicht Shocked Das zeigt die Zeit.
Ein Bilderbuch ... Hm, ist doch logisch! Bilder mit Worten nachmalen. Einen Herbstnachmittag zum Beispiel oder ein Blick aus dem Fenster ...
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Kelpie am Mi Okt 26, 2016 8:25 am

Ahhh! Ich verstehe unter Bilderbuch was ganz anderes ^^ Ein Buch, in dem Bilder gemalt sind.

Das, was du schreibst, klingt richtig schön. Das passt auch zu dir ^^
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Mi Okt 26, 2016 8:38 am

So wird das auch aussehen. Eine Seite, eine Überschrift, darunter das Bild im Spiegel meiner Seele. Ich scheitere oft an den Beschreibungen, deshalb will ich das üben.
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Kelpie am Mi Okt 26, 2016 8:55 am

Du hast die schönsten Beschreibungen geschrieben, die ich je gelesen habe, Quixotiz. Irgendwo beim letzten Nano hast du ein paar Zeilen im "Schreib mit mir" über ... ich glaube, es waren Glühwürmchen, verloren. Und das hat mich damals richtig berührt *snif*
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Mi Okt 26, 2016 9:50 am

Laughing Danke, Kelpie! Aber du hast ja keine Ahnung, wie lange ich an manch einer Beschreibung gesessen habe. Ich erinnere mich, das Magico mal eine Beschreibung von mir lobte und ich dachte "Bei Gott! Ich habe vier Tage an diesen zwei Sätzen gesessen!"- das relativiert das Ganze und macht das Schreiben auch so abschreckend mühsam. Das bringt auch nichts. Wie soll das gehen? Wenn du für einen Absatz 4 Tage brauchst, wirst du nie fertig, das ist eine einfache Rechnung. Für meinen Krimi bräuchte ich abermillionen solcher Absätze, macht abermillionen mal 4 Tage! Da muss ich flotter werden und meinen Blick fürs Detail besser schärfen. Wobei der Blick schon da ist, aber die Übung ihn in Schrift umzusetzen, die fehlt einfach. Das kannst du besser! Smile
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Kelpie am Mi Okt 26, 2016 10:20 am

Dann bin ich gespannt, wie viel dir diese Übung bringt und wie schnell du am Ende des Monats bist Wink 

Suchst du dir diese Bilder eigentlich schon vorher aus oder müssen die dich an diesem Tag einfach berühren? Und nach welchem Verfahren findest du diese Bilder?
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Traummuschel am Mi Okt 26, 2016 10:58 am

@Kelpie und was hat diese Übung mit Tomaten zu tun? Wird man mit Tomaten beworfen, wenn man es nciht schafft? xD

_________________
~Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein,
 Langen und bangen in schwebender Pein,
 Himmelhoch jauchzend, zum Tode betrübt –
 Glücklich allein ist die Seele, die liebt. ~
(Johann Wolfgang von Goethe, aus Egmont)
avatar
Traummuschel
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 09.07.16
Alter : 27
Ort : bei Bonn

https://traumperlen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Earu am Mi Okt 26, 2016 10:57 pm

Deine Idee mit dem Bilderbuch finde ich auch echt klasse! Das ist so richtig dein Stil. Wie wäre es, wenn du da als Ziel nimmst, einfach täglich ein solches Bild zu schreiben? Das dürfte doch machbar sein. Dann würdest du nicht so von der Masse an Worten erschlagen.

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Kelpie am Do Okt 27, 2016 5:31 am

Wie gesagt, ich weiß nicht mehr, woher der Name kommt. Ich hab mir das nicht ausgedacht  Wink



Edit: Vielleicht ist das ein bisschen vorschnell, aber ich gehe mit meinem Wordcount auch auf 50.000 runter. Ich bin zurzeit übel gestresst, weiß echt nicht mehr, wo mir der Kopf steht. Das letzte, was ich da brauche, ist Stress wegen des Nanos.
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Traummuschel am Do Okt 27, 2016 7:04 am

Wikipedia behauptet, das heißt so, weil der Erfinder beim ersten Mal eine tomatenförmige Kurzzeituhr benutzt hat. Ich hätte jetzt nicht erwartet, das Wikipedia das überhaupt kennt, aber gut^^

_________________
~Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein,
 Langen und bangen in schwebender Pein,
 Himmelhoch jauchzend, zum Tode betrübt –
 Glücklich allein ist die Seele, die liebt. ~
(Johann Wolfgang von Goethe, aus Egmont)
avatar
Traummuschel
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 09.07.16
Alter : 27
Ort : bei Bonn

https://traumperlen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Quixotiz am Do Okt 27, 2016 8:12 am

Oh, eh! Ihr habt mir gerade vor Augen geführt, dass mein Plan noch sehr lückenhaft ist Shocked Tja ... hm ... mal sehen Laughing
avatar
Quixotiz
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 31.07.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Earu am Do Okt 27, 2016 8:52 am

Laughing Wir sind immer gerne für dich da.

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Vorbereitung auf den NaNoWriMo/TiNo

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten