Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Anjana am Sa Jan 26, 2013 9:44 pm

Hallo Forengemeinschaft,

mich würde interessieren, wie ihr zum schreiben gekommen seid.

Habt ihr immer schon geschrieben?
Hat euch ein bestimmtes Buch inspiriert?
Fing es gleich mit einem Romanprojekt an, oder waren es Kurzgeschichten?
avatar
Anjana
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3549
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 34
Ort : NRW

http://www.schreibwerkstatt.de/profil/cass/

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Gast am Di Jan 29, 2013 10:03 pm

Hallo Anjana,

also ich habe eigentlich damit angefangen Gedichte zu schreiben. Ursprünglich hat sich das daraus entwickelt, Grüße auf Geburtstags- und Weihnachtskarten zu schreiben. Irgendwann habe ich dann immer mal wieder angefangen Tagebücher zu schreiben und die jeweiligen Einträge wie kurze Geschichten zu verfassen.
Gedichte schreibe ich immer noch zwischendurch. Die Tagebucheinträge sind immer recht schnell wieder eingeschlafen, aber ich habe dann immer wieder mal Geschichten angefangen. Leider habe kaum eine zuende geschrieben.
Und sie sind auch nicht besonders gut geworden.

Mein Traum wäre natürlich einmal ein Buch zu schreiben, aber ob ich das jemals schaffe, steht auf einem anderen Blatt ...

Viele Grüße
Kira

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Wordhunter am Do Feb 07, 2013 1:07 am

Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu. :D

Ich habe sehr früh angefangen. Ich war 12 Jahre, eine Kurzgeschichte über Pferde (zu dem Zeitpunkt war ich der absolute Pferdenarr). Habe diese Geschichte einer Freundin gezeigt und ihre Reaktion: Lachen. Da war ich erst mal jeahrelang schreibgeschädigt. Crying or Very sad

Meinen ersten abgeschlossenen Roman habe ich mit 17 Jahren geschrieben - mit Schreibmaschine meiner Mutter. :roll: Oha, den werde ich mir nie wieder ansehen, da kriege ich bestimmt die Motten. affraid Habe das Exemplar sogar noch in meinem Manu - Karton. Ähm ... das ist nur noch peinlich. Embarassed

Tja, danach habe ich so einige Projekte auf die Beine gestellt - die meisten nicht beendet. Liegen alle im oben erwähnten Karton. :lol!:
In den letzten fünf Jahren bin ich ernsthafter dabei. Vorher habe ich es nur als ein kleines Hobby gesehen.
So, das war meine Geschichte.

Glg Ulli


Wordhunter
ausgeschlossen

Anzahl der Beiträge : 1295
Anmeldedatum : 04.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Anjana am Do Feb 07, 2013 2:33 am

Huhu Kira,

das hört sich doch schon vielversprechend an. Wink
Schreiben als Hobby sollte in erster Linie Spass machen! Finde ich. Wird es ein Job, sieht es natürlich anders aus. Allerdings braucht es schon Disziplin um einen ganzen Roman zu schreiben. Nicht nur, dass man genug Stoff braucht, man muss sich auch durch Schreibblockaden kämpfen und die Ausdauer aufbringen, immer weiter zu schreiben. Aber so ist das ja bei allem, worin man sich verbessern will oder Ziele setzt.

@Wordhunter:
Wow, da hast du aber schon einige MS mehr als ich verfasst^^ Wenn ich ehrlich bin, muss ich zugeben, dass SL mein erstes Romanmanuskript ist, dass ich wirklich geschrieben habe. Davor hab ich eigentlich auch eher Gedichte oder Songs geschrieben.
Naja in der Prüfungszeit des Studiums war aber irgendwann das Geld ziemlich knapp, also hab ich beschlossen mir mein eigenes Buch zu schreiben, statt zu lesen. Und seitdem bin ich "drauf" ^^
Inzwischen ist das 4 Jahre her. *g*

Inzwischen habe ich vor allem viele Schreibübungen geschrieben und mich mal an Kindergeschichten versucht, aber bisher schlummern die alle noch unfertig auf der Festplatte^^

Inzwischen verfolge ich den Plan, die Bücher in einem Verlag unterzubringen. Naja, irgendwann werde ich den Schritt wohl einfach wagen müssen. Aber bis dahin soll wenigsten die Rohfassung von SL2 beendet sein.
Deswegen muss ich jetz auch mal wieder dahin zurück kehren, statt hier im Forum herum zu senfen. *g*

lg
Anjana
avatar
Anjana
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3549
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 34
Ort : NRW

http://www.schreibwerkstatt.de/profil/cass/

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Gast am Do Apr 18, 2013 11:52 pm

Hallo ihr Lieben :D

Wie in der Vorstellungsrunde schon beschrieben, bin ich eher
aus Langeweile zum Schreiben gekommen.

Ich habe einen großen Teil meiner Schulzeit im Ausland
verbracht. Dort war es eher schwierig, an gute deutsch- oder englischsprachige
Bücher zu kommen und das ging mir ziemlich auf den Geist. Hinzu kommt, dass
eine Geschichte und ihre Charaktere für mich schon immer bestimmte Kriterien
erfüllen mussten, was den Kreis an interessantem Lesestoff generell sehr
einschränkt.

Tja, man füge dieser Mischung mit einer Prise überschüssige
Kreativität bei und schon entsteht die Frage: „Warum nicht eigene
Geschichten schreiben?“

Gesagt, getan.

In den folgenden Monaten verfasste ich mehrere
Kurzgeschichten, die ich zum Teil auch auf Original Fanfiction Seiten postete.
Meinen ersten Roman schrieb ich von 2003-2004, nach meiner Rückkehr nach
Deutschland.

In den letzten acht/neun Jahren habe ich vier „full-length“ und
drei „medium“ Romane geschrieben. Dazwischen unzählige Kurzgeschichten und
kleinere Novellen.

Das Schreibvirus hat mich also voll erwischt und ich habe, trotz vielen Höhen und Tiefen, bis heute Spaß daran :D

LG
Nadines

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Wordhunter am Fr Apr 19, 2013 7:24 am

Da stelle ich doch mal eine neugierige Frage in den Raum, liebe Nadi (kürze mal Nick ab, okay). Laughing
Hast Du die alle veröffentlicht? *neugierigfrag*

Wordhunter
ausgeschlossen

Anzahl der Beiträge : 1295
Anmeldedatum : 04.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Gast am Sa Apr 20, 2013 8:29 am

Hallo Wordhunter,

hey, kaum hier und schon ein Spitzname :D

Alles davon habe ich nicht veröffentlicht, da ist auch Haufen Schrott dabei Embarassed

LG
Nadines

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Tachadenn am Do Aug 01, 2013 4:08 am

Kaffee2

Ich mag vorallem Low Fantasy (Anne McCaffrey, ...) und Science Fiction. Urban Fantasy war damals noch nicht so verbreitet. Dann haben sich die Tische in den Bücherläden mit schlachtenden Zwergen und Vampiren gefüllt. Auf mein Gejammer darüber, schrieb mir eine Chatterin (Deutsch- und DV-Lehrerin), ich solle doch selbst die Feder in die Hand nehmen.

Gesagt getan. Und es hat Spaß gemacht. Mein erster Leser war ein Fantasy-Kritiker aus dem gleichen Chat. Er hat mich angefeuert. Er meinte, das sei besser Embarassed , als manches, das er gedruckt vorgelegt bekomme. Leider war er Australier (hier aufgewachsen) und konnte mir nicht weiter helfen.

Inzwischen habe ich den Kontakt zu ihn verloren, schreiben tu ich noch immer :holiday:
Wenn meine früheren Lehrer das wüssten. Rechtschreibung UNGENÜGEND - Setzen!

Kenavo
Tachadenn

Wer kein passendes Buch mehr findet, nehme selbst die Feder in die Hand


Zuletzt von Tachadenn am Do Aug 01, 2013 4:09 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Formatierung)
avatar
Tachadenn
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 814
Anmeldedatum : 17.07.13
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zum Schreiben gekommen?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten