Vorarbeit/Planung bei Szenen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vorarbeit/Planung bei Szenen

Beitrag  Samira-Jessica am Mi Mai 31, 2017 11:43 am

Wenn ich richtig liege, muss ja jede Szene ein Ziel, einen Konflikt und eine Auflösung haben.
Aber sollte man diese auch bereits vor Beginn des Schreibens der Szenen schon festgelegt haben?

Ich merke, dass mir das nämlich manchmal erst während des Schreibens einfällt.
Mich würde jetzt einfach mal interessieren, wie ihr das seht und handhabt.

_________________
federschwingende Grüße!
Samira Jessica



Like a Star @ heaven Mein neues Projekt: Freaky Normal - Alles zur Entstehung hier - Mai 2017
Like a Star @ heaven Momentan arbeite ich sehr aktiv an einer Fanfiction über meine (leider ehemalige!) Lieblingsband Cinema Bizarre:
Bizarre Connections (AT)
avatar
Samira-Jessica
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 02.11.15
Alter : 23
Ort : Rosenheim

https://bauchschreibwerkstatt.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorarbeit/Planung bei Szenen

Beitrag  Julestrel am Mi Mai 31, 2017 7:20 pm

@Samira-Jessica schrieb:Aber sollte man diese auch bereits vor Beginn des Schreibens der Szenen schon festgelegt haben?
Da kann ich dir nur die Antwort geben, die eigentlich bei jedem Schritt des Schreibprozesses gilt: Es kommt ganz auf dich drauf an. Ich mach das z.B. nicht, weil mir sehr viel intuitiv abläuft, aber ich würde mein Vorgehen beim Schreiben generell niemandem empfehlen Cool

Wenn du gerne planst und dir so etwas hilft, dann leg es vorher fest. Wenn die Ideen erst während des Schreibens kommen, dann lass es sein. Und es ist ja auch so, dass wenn du die mal die Rohfassung geschrieben hast, du beim Überarbeiten gezielt nochmal diese Dinge überprüfen und nachbessern kannst. Niemand schreibt bei der Rohfassung sofort eine perfekte und ausgereifte Geschichte.
avatar
Julestrel
Wortzauberlehrling
Wortzauberlehrling

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 20.10.15

http://www.julialange.de

Nach oben Nach unten

Re: Vorarbeit/Planung bei Szenen

Beitrag  Kelpie am Mi Mai 31, 2017 9:08 pm

Ich bin kein Fan von "jede/alles XY muss XY haben/sein". Das einzige, was Szenen in meinen Augen müssen, ist irgendeinen Zweck zu verfolgen. Irgendwas willst du ja damit erreichen. Das kann etwas sein, was den Plot voranbringt, etwas, was den Charakter beschreibt, etwas, was die Zeitdifferenz verdeutlicht usw.

Mir ist aufgefallen, dass es beim Schreiben einfacher ist, wenn man sich den wichtigsten Punkt davon bewusst macht - sozusagen den Höhepunkt der Szene. Ob das nun aber ein Konflikt ist oder nicht, spielt wohl keine große Rolle.
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3641
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorarbeit/Planung bei Szenen

Beitrag  escritora am So Jun 04, 2017 2:55 am

@Samira-Jessica schrieb:Wenn ich richtig liege, muss ja jede Szene ein Ziel, einen Konflikt und eine Auflösung haben.
Aber sollte man diese auch bereits vor Beginn des Schreibens der Szenen schon festgelegt haben?

Das sollte wohl jede/jeder machen, wie es für sie/ihn am besten ist. 

Mein Problem ist dabei leider, dass ich denke "jau, hast ein super Ziel/Konflikt" und der wird von anderen dann nicht gesehen. Insofern tue ich mich auch mit dem Überarbeiten etwas schwer. Aber ich hoffe, dass ich das lernen kann.

Wenn du schreibst, dass du es beim Schreiben machst, dann bleib dabei, wenn es dich und deine Leser zufrieden stellt. Ich gehe es im Kopf vorher durch, weiß, welchen Konflikt oder welches Ziel ich verfolgen möchte und schreibe dann. Manchmal werde ich dann überrascht, weil die Szene eine andere Richtung nimmt, aber komplett ohne mir Gedanken zu machen, schreibe ich nicht.
avatar
escritora
Tintenfässchen
Tintenfässchen

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 29.05.17
Alter : 50
Ort : Gran Canaria

Nach oben Nach unten

Re: Vorarbeit/Planung bei Szenen

Beitrag  DrJones am Mo Jun 05, 2017 3:54 am

@Sa-Je

Ziemlich oft ist das so. Es kommt jedoch auch auf das Genre und den speziellen Text, den Du schreibst, drauf an. Vielleicht geht es Dir in einer Szene nur um die Beschreibung einer bestimmten Stimmung oder das Ausloten einer psychischen Verfassung. Dann brauchst Du kein Ziel. Der Inhalt könnte auch gerade "kein Ziel" sein, wenn Deine Figur etwa kein Ziel im Leben hat und mit sich hadert.

Eine Szene sollte immerhin irgendeine Art von Information mit sich bringen. Zumindest das würde ich so verallgemeinern. Aber dieses "Ziel, Konflikt und Auflösung", kann ich so nicht allgemein bejahen. Zudem fehlt bei dem Ziel noch die Motivation für das Ziel. Das ist sehr wichtig, zu verstehen, warum eine Figur ein bestimmtes Ziel überhaupt verfolgt.

In amerikanischen Schreibschulen gibt es zudem dieses Schema, dass ich bei den MRUs gefunden hatte:

Ziel, Konflikt, Scheitern.
Reaktion (Leiden und Verzweifeln), Dilemma, Entscheidung.

http://www.advancedfictionwriting.com/articles/writing-the-perfect-scene/


Die einzelnen Etappen lassen sich gut auf mehrere Szenen verteilen. Aber wie gesagt, auch hier: Hat keine Allgemeingültigkeit! Es ist ein Schema, mehr nicht.
avatar
DrJones
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 25.10.15
Ort : Smaragdstadt/OZ

Nach oben Nach unten

Re: Vorarbeit/Planung bei Szenen

Beitrag  Samira-Jessica am Mo Jun 12, 2017 9:12 am

Hey, danke für die vielen super Antworten!
Ich hab mich jetzt dafür entschieden, es bei den Szene, wo ich es schon vorher im Kopf hab, festzulegen und ansonsten einfach schreib und schau, ob sich währenddessen oder im Nachhinein ein Konflikt ergibt.

_________________
federschwingende Grüße!
Samira Jessica



Like a Star @ heaven Mein neues Projekt: Freaky Normal - Alles zur Entstehung hier - Mai 2017
Like a Star @ heaven Momentan arbeite ich sehr aktiv an einer Fanfiction über meine (leider ehemalige!) Lieblingsband Cinema Bizarre:
Bizarre Connections (AT)
avatar
Samira-Jessica
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 02.11.15
Alter : 23
Ort : Rosenheim

https://bauchschreibwerkstatt.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vorarbeit/Planung bei Szenen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten