Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  treogen am Mo Nov 21, 2016 10:05 am

Hallo alle miteinander,
zwischendurch kam ja mal die Frage auf, wann ich vielleicht eine Lesung in der Nähe von München/Augsburg machen würden.
Die Antwort: JETZT!!!
Laughing 



Der Verlag Torsten Low lädt ein zu einer


Wohnzimmerlesung
im Rössle-Ring 22, 86405 Meitingen OT Erlingen



An insgesamt 2 Terminen liest Torsten Low im Auftrag seiner Autoren neue und alte Geschichten aus dem Verlagsprogramm und erzählt Anekdoten aus dem Verlag.


Termine:
Donnerstag, 01.12.2016 – ab 20:30 Uhr
Mittwoch, 04.01.2017 – ab 20:30 Uhr
 
Da der Platz sehr begrenzt ist – es gibt nur 14 Sitzplätze – ist eine vorherige Platzreservierung zwingend notwendig.
Reservierungen bitte per Telefon unter: 08271 / 4219495
oder per EMail: torsten.low@verlag-torsten-low.de


 
Aus dem Programm:

  • Es ist definitiv kein normaler Morgen, als Martin in die Küche kommt. Auf dem Fußboden ist ein Symbol ausgelegt – das Peace-Zeichen – und zwar aus Maden. Und ab dem Moment ist Martin nicht mehr allein.
  • Eigentlich sollte es nur ein kleiner Ausflug mit den Eltern und dem Freund sein, doch ein Unfall verändert alles ...
  • Die beiden Fremden, die an dem Abend die Herberge betreten, verbergen etwas - das sieht der junge Samuel sofort. Aber er hat gelernt, zu schweigen und nicht zu fragen. Doch mitten in der Nacht klopft es erneut und der letzte Gast kommt ...

 
Der Eintritt zur Lesung ist frei, allerdings werden Spenden gern und dankbar angenommen.

_________________
Phantastik vom Feinsten
www.verlag-torsten-low.de
avatar
treogen
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 01.11.15

http://www.verlag-torsten-low.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  treogen am Do Jan 05, 2017 4:25 am

Aufgrund des Interesses wird daraus wohl eine Lesereihe mit 3 wechselnden Programmen im Jahr (an insgesamt 6 Terminen).
Der nächste Termin und das nächste Programm stehen bereits fest:


Der Verlag Torsten Low lädt ein zu einer


Wohnzimmerlesung
im Rössle-Ring 22, 86405 Meitingen OT Erlingen



An insgesamt 2 Terminen liest Torsten Low im Auftrag seiner Autoren neue und alte Geschichten aus dem Verlagsprogramm und erzählt Anekdoten aus dem Verlag.
Termine:
Dienstag, 04.04.2017 – ab 20:30 Uhr
Mittwoch, 12.04.2017 – ab 20:30 Uhr
 
Da der Platz sehr begrenzt ist – es gibt nur 14 Sitzplätze – ist eine vorherige Platzreservierung zwingend notwendig.
Reservierungen bitte per Telefon unter: 08271 / 4219495
oder per EMail: torsten.low@verlag-torsten-low.de

 
Aus dem Programm:

  • Als die Fremden auf Hans' und Liesls Bauernhof landen, ist Hans erst misstrauisch. Doch einer der Drei ist ein außerirdischer Prinz und es brechen goldene Zeiten für den Bauern an 
  • Stell dir vor, du bist auf einem Turm. Alleine, im Dunkeln, ohne einen Weg nach unten. Ohne Menschen, ohne Tiere, ohne Licht. Wie lange würdest du brauchen, um den Wahnsinn anheim zu fallen ...
  • Gespannt wartet der Gnom in der Kneipe. Ob die Glücksritter wohl kommen? Schließlich geht es um einen uralten Schatz, einen Schatz von unermesslichen Wert ...

 
Der Eintritt zur Lesung ist frei, allerdings werden Spenden gern und dankbar angenommen.


Weitere Lesungstermine finden Sie unter
www.verlag-torsten-low.de

_________________
Phantastik vom Feinsten
www.verlag-torsten-low.de
avatar
treogen
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 01.11.15

http://www.verlag-torsten-low.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  Julestrel am Fr Jan 06, 2017 1:07 am

Ich war am 4.1. bei der Wohnzimmerlesung dabei und kann die Veranstaltung nur empfehlen. Nie ist eure Chance besser, zwischen amüsanten Kurzgeschichten und Neubekanntschaften, treogen mit Fragen zu löchern Laughing
avatar
Julestrel
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 518
Anmeldedatum : 20.10.15

http://www.julialange.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  Earu am Fr Jan 06, 2017 6:09 am

Das ist leider zu weit weg für mich. Ich müsste Urlaub nehmen, um dabei sein zu können. Ich hoffe einfach auf eine andere Gelegenheit. Da ist ja noch die Veranstaltung in Landsweiler dieses Jahr. Darauf freue ich mich schon!

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1627
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  treogen am Sa Jan 07, 2017 2:03 am

@Julestrel schrieb:Ich war am 4.1. bei der Wohnzimmerlesung dabei und kann die Veranstaltung nur empfehlen. Nie ist eure Chance besser, zwischen amüsanten Kurzgeschichten und Neubekanntschaften, treogen mit Fragen zu löchern Laughing

Hat mir mit euch auch richtig viel Spaß gemacht.
Und ich glaube, du hast Manuel angefixt - er wollte sich dein Buch kaufen Wink

@Earu schrieb:Das ist leider zu weit weg für mich. Ich müsste Urlaub nehmen, um dabei sein zu können. Ich hoffe einfach auf eine andere Gelegenheit. Da ist ja noch die Veranstaltung in Landsweiler dieses Jahr. Darauf freue ich mich schon!

Da freue ich mich auch schon drauf.
Aber diese Veranstaltung hier ist ja auch dafür, weil mir immer wieder Leute gesagt haben: "Du fährst durch ganz Deutschland und machst Lesungen - und in Bayrisch-Schwaben machste nie was."

Übrigens: Alle Wohnzimmer-Lesungstermine für 2017 findet man bereits auf der Webseite.
http://www.verlag-torsten-low.com/de/info/Die-Wohnzimmerlesung.html

_________________
Phantastik vom Feinsten
www.verlag-torsten-low.de
avatar
treogen
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 01.11.15

http://www.verlag-torsten-low.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  Julestrel am So Jan 08, 2017 7:47 pm

@treogen schrieb:
@Julestrel schrieb:Ich war am 4.1. bei der Wohnzimmerlesung dabei und kann die Veranstaltung nur empfehlen. Nie ist eure Chance besser, zwischen amüsanten Kurzgeschichten und Neubekanntschaften, treogen mit Fragen zu löchern Laughing

Hat mir mit euch auch richtig viel Spaß gemacht.
Und ich glaube, du hast Manuel angefixt - er wollte sich dein Buch kaufen Wink
So etwas hört man natürlich gern  Cool
avatar
Julestrel
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 518
Anmeldedatum : 20.10.15

http://www.julialange.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  treogen am Mi Aug 02, 2017 10:13 am

Der Verlag Torsten Low lädt ein zu einer

Wohnzimmerlesung
im Rössle-Ring 22, 86405 Meitingen
 
Seit einigen Jahren steht der Lesekomiker André Wiesler als »Der dicke Mann« auf Deutschlands Bühnen und es ist ein Wunder, dass die Bühnen das aushalten. Auf lustige und respektlose Art nimmt er uns mit in sein Leben als dicker Familienvater, Nerd und Alltagsanarchist.
Seit einigen Jahren liest der Verleger Torsten Low im Auftrag seiner Autoren auf Deutschlands Bühnen. Nur an diesem Abend stellt er die CDs »Zu fett für deine Ohren« und »Dick-Fick? Schick!«vor und trägt Wieslers Bühnentexte vor. Ob Telefonmarketing, das Leben ohne Internet oder auch ein Abend als Babysitter – hier bleibt kein Auge trocken und jeder bekommt sein Fett weg!
Eine echte Leckerei für jeden, der komische Texte liebt.
 
Einmal Nerd mit allem
Donnerstag, 10.08.2017 – ab 20:30 Uhr



 
 

Der Verlag Torsten Low lädt ein zu einer


Wohnzimmerlesung
im Rössle-Ring 22, 86405 Meitingen
 
Hastig schüttete sie den Absinth hinunter, nahm all ihren Mut zusammen, stand auf und ging zu dem Verleger, der gerade noch von Wasserspeiern und Weltenbäumen erzählt und vorgelesen hatte.
»Herr Low, ich habe da mal eine Frage …«, mit diesem schüchtern vorgebrachten Satz fing das Abenteuer Herausgeber für Carolin Gmyrek an. Was sie auf diesem Weg erlebte, wie sie sich damit fühlt und was Praktikant »Oli« damit zu tun hat, wird sie Euch selber erzählen.
Außerdem liest sie mit Unterstützung ihres Verlegers Torsten Low und ebenjenes Praktikanten aus den Anthologien, die sie betreut hat.
 
Von Bibliotheken & Ungeziefer

Mittwoch, 16.08.2017 – ab 20:30 Uhr
 





Da der Platz sehr begrenzt ist – es gibt nur 14 Sitzplätze – ist eine vorherige Platzreservierung zwingend notwendig.
Reservierungen bitte per Telefon unter: 08271 / 4219495
oder per EMail: torsten.low@verlag-torsten-low.de

_________________
Phantastik vom Feinsten
www.verlag-torsten-low.de
avatar
treogen
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 01.11.15

http://www.verlag-torsten-low.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  Julestrel am Mo Aug 07, 2017 6:49 pm

Bei mir passt es diesen Monat leider nicht rein :(
avatar
Julestrel
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 518
Anmeldedatum : 20.10.15

http://www.julialange.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  treogen am Di Aug 08, 2017 7:47 am

Schade ...
Vielleicht das nächste Mal - das wird dann wieder im Dezember.

_________________
Phantastik vom Feinsten
www.verlag-torsten-low.de
avatar
treogen
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 01.11.15

http://www.verlag-torsten-low.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  Tachadenn am So Aug 13, 2017 7:56 pm

Ich werden kommen  afro  (falls ein Plätzchen für mich frei ist silent )

Kenavo
Tachadenn
avatar
Tachadenn
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 836
Anmeldedatum : 17.07.13
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Die Wohnzimmerlesung in Erlingen bei Augsburg

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten