Mit was schreibt Ihr?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  DrJones am Di Jul 05, 2016 6:35 am

Ich bin mir an der Stelle nicht sicher, ob dieses Thema hier schon einmal angesprochen worden ist.

Mich würde sehr interessieren, mit welchem "Werkzeugen", sprich: Bleistift, Füller, Schreibmaschine, Computer, Kugelschreiber … Ihr schreibt.
Macht es für Euch z. B. einen ästhetischen, gefühlsmäßigen, praktischen … Unterschied, ob Ihr z. B. Wörter per Tastatur in ein Textbearbeitungsprogramm eingebt, oder z. B. mit einem schönen, flüssig schreibenden Füller Eure Geschichten zu Papier bringt?
Ich könnte mir vorstellen, dass es da gewisse Unterschiede gibt …

Ich z. B. schreibe sehr gerne mit Füller. Geht gut von der Hand. Hat etwas Wertiges für mich. Die Übertragung der Szene bzw. Geschichte in den Computer mache ich als nächsten Schritt. Dort wird dann weiter überarbeitet.
avatar
DrJones
Wortzauberlehrling
Wortzauberlehrling

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 25.10.15
Ort : Smaragdstadt/OZ

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  summergirl am Di Jul 05, 2016 7:15 am

Alles außer Tippen kommt für mich nicht in Frage. Allein, weil meine Finger so viel schneller sind und auch besser rechtschreiben können. Als Legastheniker ist es für mich wichtig, dass ich mich nicht auf die Buchstaben konzentrieren muss. Das ist beim händischen Schreiben ganz anders. Auf einer A4-Norm-Seite mache ich beim Tippen kaum bis gar keine Fehler. Beim Schreiben mit einem Stift - egal mit welchem - komme ich vor lauter Streichen und neu Schreiben kaum weiter.
Daher: I love my keyboard!  drunken
avatar
summergirl
Wortmagier
Wortmagier

Anzahl der Beiträge : 1304
Anmeldedatum : 24.04.13
Alter : 43
Ort : östliches Niederösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  DrJones am Mi Jul 06, 2016 1:48 am

Ja, das mit dem Durchstreichen ist beim Schreiben mit einem Stift schon ein Problem. Das kann schnell zu einem ziemlichen Chaos ausarten. Kreatives Chaos? Vielleicht … Jedenfalls sehe ich hier ein gewisses Risiko, dass man sich zu sehr zurücknimmt und zu lange nachdenkt, bevor man einen Satz zu Papier bringt, um diesen dann nicht abändern zu müssen. Das könnte den Schreibfluss bzw. Gedankenfluss stören.
avatar
DrJones
Wortzauberlehrling
Wortzauberlehrling

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 25.10.15
Ort : Smaragdstadt/OZ

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  Evra am Mi Jul 06, 2016 3:10 am

Ahh … schön, dass es nochmal jemanden gibt, der gerne mit Füller schreibt. drunken
Ich muss aber zugeben, dass es kaum mehr Texte gibt, die ich des Füllers „würdig erachte“. Whatsapp und Konsorten hat den klassischen Brief auch bei mir fast gänzlich verdrängt. Denn gerade Briefe und Postkarten schreibe ich am liebsten mit Füller.
Bei Geschichten ist es wieder was anderes. Zur Ideenfindung nehme ich Kulli – ich brauche diese Sicht auf den Text, das Papier (auf dem ich auch mal schnelle Schaubilder hinkritzeln kann). Meine Schreibgeschwindigkeit ist dann optimal, nicht so langsam wie beim Füller, aber langsam genug, um die Ideen besser wirken zu lassen und bei Plot- oder ähnlichen Problemen zu Lösungen zu kommen. Hier ist bei mir aber auch nicht Kulli Kulli ^^ Da wird rumprobiert bis der geeignete gefunden ist. Smile
Beim Schreiben der Rohfassung sitze ich wiederrum am Computer. Kaum ein Satz gelingt mir beim ersten Mal – auf Papier würde das ein heilloses Durcheinander geben (ganz zu schweigen von der Masse an Papier! silent  ).
avatar
Evra
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 2115
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 35
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  magico am Mi Jul 06, 2016 3:13 am

Weil's praktisch und schnell ist, schreibe ich alle Texte am PC, Laptop, Transformer Book, also auf der Tastatur.

@Evra schrieb:Whatsapp und Konsorten hat den klassischen Brief auch bei mir fast gänzlich verdrängt. Denn gerade Briefe und Postkarten schreibe ich am liebsten mit Füller.

Eigentlich sehr schade.
Überhaupt wäre es die Idee, wieder Briefe zu schreiben. Internationale Brieffreundschaften waren während meiner Kindheit sehr beliebt. Ob es so etwas noch gibt?

_________________
Neuester Blog-Artikel (24.01.17) auf http://laterno-magico.blogspot.de/ : Das Gut-Mensch-Experiment 2.0 und die Dynamik einer Anthologie
avatar
magico
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1523
Anmeldedatum : 22.06.15
Alter : 101
Ort : Rhûn

http://laterno-magico.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  Kelpie am Mi Jul 06, 2016 4:38 am

Ich schreibe außer Gedichte alles am PC. Wegen der Geschwindigkeit einerseits und wegen der Übersicht andererseits. Das schon angesprochene Streichen, Radieren, Drüberschreiben würde mich viel zu sehr ablenken. Ich brauche ein schönes Textbild und da sind solche Schmierereien das Letzte.

Notizen mache ich mir allerdings auf kleinen Zetteln mit Hand. Auf Zusammenfassungen von Sachbüchern oder so werden meist per Hand mitgeschrieben, aber das eher, weil ich den PC meist nicht neben mir habe, wenn ich lese.
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3783
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  Earu am Mi Jul 06, 2016 8:02 am

Ich muss mit dem PC schreiben, sobald es längere Texte werden. Wenn ich länger als eine halbe Stunde schreibe, wird meine Schrift immer furchtbarer, sodass ich sie nach ein paar Wochen nicht mehr lesen kann, wenn ich nochmal drüberlesen will. Das ist bei einem Roman ziemlich kontraproduktiv und ich will auch nicht regelmäßig abtippen müssen, nur um dieser Gefahr zu entgehen. Dann nutze ich lieber die Möglichkeiten, die der Computer mit sich bringt. Korrekturmöglichkeiten, Übersichtlichkeit und mein schnelles 10-Finger-tippen sind echt hilfreich.

_________________
Liebe Grüße

Earu Like a Star @ heaven
avatar
Earu
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 30.10.15
Alter : 32
Ort : Saarland

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  ESchen am Mi Jul 06, 2016 10:09 am

Plots, Konzepte, Übersichten was zu ändern ist, etc. schreibe ich immer mit Filzer oder schnell rollendem Kugelschreiber (Caran D'Ache drunken ) in ein Heft. Wichtig ist, dass der Stift gut flutscht.  Laughing Wenn ich solche grundsätzlichen Aufstellungen schreibe, geht es bei mir auch darum, diese besser zu verinnerlichen und das geht bei mir am besten, wenn ich es von Hand schreibe. 

Alles andere schreibe ich auf dem Laptop am Tisch oder auf dem Notebook, das ich auch mal auf der Couch, Liegestuhl, Badetuch beim Sonnen, etc. nutze.  Ich habe zwar auch schon längere Texte ins Heft geschrieben, aber meine Klaue ist so eklig, weil ich dann so schnell schreibe, dass ich es kaum noch entziffern kann. Laughing

ESchen
Inaktiv

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 06.09.15
Alter : 34
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  DrJones am Fr Jul 08, 2016 7:45 am

@Evra schrieb:Ahh … schön, dass es nochmal jemanden gibt, der gerne mit Füller schreibt.

Ja, ich habe schon eine kleine Sammlung an Füllern. Wink Wenn ich unterwegs bin, im Urlaub etc., ist mir das Rumgefriemel mit dem Laptop zu nervig, und ich schreibe dann auch sehr gerne mit Füllfederhalter oder einem supersmoothen Kuli.

Was hier zum Thema "Eigene Handschrift nicht entziffern können" angesprochen worden ist, kann ich nur bejahen. Meine Handschrift hat eine höhere Verschlüsselungssicherheit als Twofish. Laughing Niemand kann das lesen - Ich selbst kann das nur ein paar Tage lesen, danach erinnere ich mich nicht mehr wirklich, was ich da geschrieben hatte.

Ich kann mir kaum vorstellen, wie man noch vor dreißig, vierzig Jahren als Autor ohne PC arbeiten konnte. Mit Schreibmaschine. Die würde mir jeden Gedanken zerhacken. Klack klack klack! Ist vielleicht auch Gewöhnungssache. Ich hätte wahrscheinlich zunächst alles mit Bleistift oder Füller ausgearbeitet und dann per Schreibmaschine zu Papier gebracht. Wenn man dann z. B. Plotholes festgestellt hätte! Was für eine Sisyphos-Arbeit, das so wieder geradezubiegen! affraid
avatar
DrJones
Wortzauberlehrling
Wortzauberlehrling

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 25.10.15
Ort : Smaragdstadt/OZ

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  Tachadenn am Fr Jul 08, 2016 8:46 am

Ich schreibe auf einem Laptop, da ich meine Handgeschriebenes nach wenigen Minuten nicht mehr lesen kann - nein, nicht twofish, aber fast so gut: XOR mit Zufallszahlen Wink

Kenavo
Tachadenn
avatar
Tachadenn
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 837
Anmeldedatum : 17.07.13
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  Julestrel am So Jul 10, 2016 6:57 pm

Das Gefühl, wenn die Feder über das Blatt gleitet und Tinte auf das Papier fließt ... das ist wunderbar. Trotzdem schreibe ich nicht von Hand, da es zu langsam und zu umständlich (Stichwort Korrekturen) ist. Außerdem verkrampf ich mit der Zeit gerne meine Hand ...

Somit bleibt nur die Tastatur und der PC, wo ich nicht nur schneller bin, sondern es für mich einfacher ist, Szenen umzuschieben, Änderungen vorzunehmen, hier und da mal was einfügen, etc.
avatar
Julestrel
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 520
Anmeldedatum : 20.10.15

http://www.julialange.de

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  Traummuschel am Mi Jul 13, 2016 11:28 pm

Ich wechsel immer zwischen Laptop und mit Füller oder Kulli (Kulli wenn's schnell gehen muss, damit kann ich wesentlich schneller leserlich schreiben, ohne mir Sorgen um die Feder meines Füllers zu machen xD) in meinen extra dafür gedachten Block oder meinen Notizbüchern (hab für jedes Projekt mindestens eins). Lieber schreibe ich mit Füller in meine Notizbücher - immer und überall :D, aber ich hasse das Abtippen danach. Allein dafür kaufe ich mir vielleicht irgendwann ein Diktierprogramm, obwohl ich meine Stimme verabscheue.

_________________
~Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein,
 Langen und bangen in schwebender Pein,
 Himmelhoch jauchzend, zum Tode betrübt –
 Glücklich allein ist die Seele, die liebt. ~
(Johann Wolfgang von Goethe, aus Egmont)
avatar
Traummuschel
Schreibfeder
Schreibfeder

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 09.07.16
Alter : 27
Ort : bei Bonn

https://traumperlen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  DrJones am Mo Jul 18, 2016 4:58 am

@Traummuschel schrieb:Lieber schreibe ich mit Füller in meine Notizbücher - immer und überall :D, aber ich hasse das Abtippen danach. Allein dafür kaufe ich mir vielleicht irgendwann ein Diktierprogramm, obwohl ich meine Stimme verabscheue.

Yepp. Das Abschreiben ist total viel Arbeit! Kann ich nur bestätigen. Crying or Very sad Ich hatte gestern acht engbeschriebene Din A-4 Bögen in den Rechner übertragen.  affraid Das Problem ist meine Handschrift, die ich kaum noch entziffern konnte. Einige Sätze waren nicht mehr zu rekonstruieren. Dann das wüste Hin und Her von Ideen und Szenenskizzen. Wie und wo einordnen? Gleich in  bestehende Szenen einarbeiten?

Zum schnellen Notieren, wenn man unterwegs ist, bevorzuge ich ganz klar den Füller. Kuli geht auch noch, aber nur, wenn er supersmooth und absolut zuverlässig ist. Nichts ist nerviger als ein bockender Kuli. Ich habe mir jetzt einen Tintenroller bestellt. Damit ist es unglaublich leicht zu schreiben, und schön ist er auch noch: lilametallic. Smile

Stichwort Diktiergerät: Hast Du ein Handy bzw. Smartphone? Der eingebaute Stimmenerkenner (von g**gle) ist sehr leistungsfähig. Ich hatte mir zunächst einen simplen Texteditor auf dem Smartphone installiert. Wenn man dann auf die Tastatur geht, gibt es da ein Mikrophonsymbol. Wenn man darauf drückt, startet die Spracherkennung. Das Gesprochene geht sofort als Text ins Handy. Eine tolle Sache!  bounce Man muss allerdings sehr deutlich sprechen und das Erkannte immer wieder überprüfen.

@Tachadenn schrieb:XOR mit Zufallszahlen

Laughing Laughing Laughing  Made my day! But so what from!
avatar
DrJones
Wortzauberlehrling
Wortzauberlehrling

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 25.10.15
Ort : Smaragdstadt/OZ

Nach oben Nach unten

Re: Mit was schreibt Ihr?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten