Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  Tachadenn am So Jan 24, 2016 9:26 pm

avatar
Tachadenn
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 17.07.13
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  ESchen am So Jan 24, 2016 10:32 pm

Interessant, gerade im Hinblick auf dieses Thema hier.

Danke Tachadenn

ESchen
Inaktiv

Anzahl der Beiträge : 1022
Anmeldedatum : 06.09.15
Alter : 34
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  magico am So Jan 24, 2016 11:16 pm

Find' ich lustig. Laughing

_________________
Neuester Blog-Artikel (24.01.17) auf http://laterno-magico.blogspot.de/ : Das Gut-Mensch-Experiment 2.0 und die Dynamik einer Anthologie
avatar
magico
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1517
Anmeldedatum : 22.06.15
Alter : 101
Ort : Rhûn

http://laterno-magico.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  Wolfgang Meilenstein am Mo Jan 25, 2016 12:31 am

Bin ja mal gespannt, wie konsequent sie das durchsetzen.

Angeblich dulden sie ja auch keine pornografischen Texte Wink

Wolfgang Meilenstein
Inaktiv

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 01.11.15

http://wolfgangmeilenstein.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  Tachadenn am Mo Jan 25, 2016 1:32 am

@ESchen schrieb:Interessant, gerade im Hinblick auf dieses Thema hier.
Daran dachte ich auch Twisted Evil 

Aber ich glaube beim Selfpublishing ist eine Qualitätsprüfung dringend nötig.

Kenavo
Tachadenn
avatar
Tachadenn
Wortzaubermeister
Wortzaubermeister

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 17.07.13
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  Kelpie am Mo Jan 25, 2016 3:07 am

Laughing Laughing Vielleicht erübrigt sich ja dann Jackys Jahr von ganz alleine (durch fleißige und rechtschreibbewusste Leserschaft)
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3763
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  magico am Mo Jan 25, 2016 3:11 am

Du meinst, wenn am Ende des Jahres nur noch 3 der Bücher online sind? Laughing

_________________
Neuester Blog-Artikel (24.01.17) auf http://laterno-magico.blogspot.de/ : Das Gut-Mensch-Experiment 2.0 und die Dynamik einer Anthologie
avatar
magico
Tintenklecksmeister
Tintenklecksmeister

Anzahl der Beiträge : 1517
Anmeldedatum : 22.06.15
Alter : 101
Ort : Rhûn

http://laterno-magico.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  Kelpie am Mo Jan 25, 2016 3:13 am

Mmmhjoa?

Gesunde Selbstregulation eben.
avatar
Kelpie
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3763
Anmeldedatum : 05.03.14
Alter : 22
Ort : Italien

http://eichenkrone.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  Anjana am Mo Jan 25, 2016 7:54 am

Also grundsätzlich finde ich ebenfalls, dass in dem Bereich eine Qualitätsverbesserung sehr gut ist. Ob dies der richtige Weg ist, da habe ich meine Zweifel, aber immerhin passiert etwas.

Ich fände eine großflächige Unterstützung durch Initiativen wie Qindie sinnvoller als eine strafbasierte Maßnahme, aber das ist vermutlich eher utopisch gedacht.

[modmodus]
Ansonsten bitte ich darum, dass wir hier sachlich über den Inhalt des verlinkten Artikels sprechen. Man mag von Jackys Projekt halten was man will, hier ist es nicht das Thema und ich denke, wir sollten uns jetzt auch nicht völlig in Schadenfreude oder Lästereien verlieren. Um sich Luft zu machen und zu diskutieren hat das Projekt ja eben seinen eigenen Thread. Der Tintenklecks steht für einen freundlichen Umgang miteinander und das bedeutet für mich auch, dass Inhalte und spitze Bemerkungen (wenn sie denn notwendig sind) in die betreffenden Threads gehören und nicht in das gesamte Forum.
Und davon abgesehen ist das Buch auch immer noch weit entfernt von den unterirdischen Beispielen, die sich im Selfpub finden lassen und auf die ein derartige Artikel meiner Meinung nach abzielt. [/modmodus]
avatar
Anjana
Tintenklecksmagier
Tintenklecksmagier

Anzahl der Beiträge : 3554
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 34
Ort : NRW

http://www.schreibwerkstatt.de/profil/cass/

Nach oben Nach unten

Re: Qualitätssicherung: Amazon erhöht Druck auf Autoren

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten